4. Glücks-Adventskalender 2024

Für karitative zwecke

Das Projekt Adventskalender bietet ansässigen Vereinen die Möglichkeit, finanzielle Unterstützung für ihre Projekte zu erhalten. In Zusammenarbeit mit den Schulen wird jedes Jahr ein neues Titelbild gekürt, das den Adventskalender in einem frischen und kreativen Design erstrahlen lässt. Der Adventskalender, der durch zahlreiche Spenden von Unternehmen aus Obertshausen und der umliegenden Region unterstützt wird, ist ein Highlight der Weihnachtszeit. Hinter den Türchen verbergen sich hochwertige Preise, die durch den Kauf des Kalenders gewonnen werden können. Der Erlös aus dem Verkauf kommt den zuvor ausgewählten Projekten zugute.

Spende für den Adventskalender

Das vom Stadtmarketing Obertshausen initiierte Projekt wird vom Rotary-Club Offenbach unterstützt, der über die Hausener Firma Armbrust Verpackungen den Druck übernimmt. Auch die Stadt Obertshausen leistet ihren Beitrag zu diesem wohltätigen Vorhaben. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, um lokale Initiativen zu fördern und die Gemeinschaft zu stärken.

f.a.q. Adventskalender

Wann wird der Kalender verkauft und wie viel kostet er?

Ab dem 1. November läuft bis zum 30. November 2024 der Verkauf in den teilnehmenden Verkaufsstellen (werden noch bekanntgegeben). Außerdem wird es im Rahmen verschiedener Aktionen den Adventskalender zu erwerben geben. Lasst euch also überraschen.

Die Auflage umfasst maximal 3.500 Kalender. Der Verkaufspreis des Kalenders liegt bei 5,00 €. Jeder verkaufte Kalender nimmt an der Verlosung teil. Die Auslosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges unter Aufsicht. Somit wird garantiert, dass jeder 10. verkaufte Kalender gewinnen wird   und die Gewinnenden einen Preis im Wert von mindestens 25.—EUR erhalten kann. 

Wo kann ich den Kalender erwerben?

Der Kalender kann in folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden:  Weitere Informationen folgen.

Welche Vereine werden mit meinem Kauf begünstigt?

Die Einnahmen über den Verkauf kommen wieder Vereinen zugute, due sich die sich vorab bewerben konnten. Am 10. Juli wird die Bekanntgabe der Begüstigen durch eine Jury erfolgen.

Was kann ich gewinnen?

Bei den täglich erfolgenden Auslosungen, die online  im digitalen Adventskalender des Vereins und in der der Offenbach Post veröffentlicht werden, können sich Gewinner auf eine Vielzahl unterschiedlicher Gutscheine und Sachpreise freuen, die Ende September bekanntgegeben werden.

Weitere Teilnahmebedingungen?

Der erworbene Adventskalender nimmt vom 01.12. bis 24.12.2024 an einer Auslosung teil. Gewonnen haben die, deren 4-stellige Nummer des Adventskalenders mit einer der veröffentlichten gezogenen Gewinnnummern übereinstimmt. Ob bzw. welcher Preis mit der Losnummer an einem Kalendertag gezogen wurde, wird ab dem 01. Dezember 2024 täglich auf der Offenbach-Post, sowie im  Internet veröffentlicht. Gewinnnummern, die auf einen Sonntag fallen, werden am jeweils folgenden Montag in der Zeitung veröffentlicht. Die Ziehung der Losnummern erfolgt täglich. Ab dem 1. Dezember werden die Gewinnummern im Rahmen des digitalen Adventskalenders veröffentlicht. Die Veröffentlichung erfolgt im Internet ( www.tuerchen.app/gluecks-adventskalender) und in der Presse (Offenbach Post). Die Gutscheine für die Gewinne müssen gegen Vorlage des kompletten Kalenders abgeholt werden. Gewinne, die bis zum 31. Januar 2025 nicht abgeholt werden, verfallen und werden bei weiteren wohltätigen Zwecken des Stadtmarketing Obertshausen e.V. ihren Einsatz finden.

PRESSESPIEGEL

24.05.2024

Die Hermann-Hesse-Schule entwirft in diesem Jahr das Titelblatt für Advents-kalender des SMV. In gut einem Monat soll die Jury den besten Entwurf auswählen.

14.03.2024

Ein Rekorder-gebnis brachte die dritte Auflage der Advents-kalender-Aktion des der SMV, wie der Vereins-vorsitzende freudig verkündete.

24.10.2023

Mit der Aussicht auf 282 Preise im Gesamtwert von 17.000 Euro sollen möglichst viele Interessenten gewonnen werden, die durch den Kauf drei Initiativen in der Stadt unterstützen.

12.07.2022

Durch die Einnahmen werden Projekte im Ort unterstützt. Und genau diesen Anreiz vermittelt das Bild. Nun wird es auf den Advents-kalender für 2022 abgedruckt.

Vorherige Adventskalender…

in unserem Archiv nachlesen: